Grundlagen des Landschaftsaquarells

Die Landschaftsmalerei ist eine Gattung , die mir lieb und teuer ist. Ohne die vielen anrührenden zarten Wolkenschleier in Sonnenaufgängen und die Tiefe von Landschaften, die mich im Studium immer wieder in ihren Bann gezogen haben, wäre aus mir nie eine Malerin geworden. Und so geht es Vielen, denn Landschaften können in uns ein Gefühl von Ruhe und Weite erzeugen und uns positiv stimmen, je nach Farbgebung und Thema. Und Landschaften malen macht so viel Spaß! Deswegen biete ich nach einem ganzen Monat, in dem ich mich mit meinen Online-Malgruppen auf Landschaften konzentriert habe, noch einen zusätzlichen Live-Online-Malkurs an zwei aufeinanderfolgenden Samstagen (16. und 23. Oktober) an.

In diesem zweitägigen Onlinekurs möchte ich Dir zeigen, wie ein wirkungsvolles Landschaftsaquarell aufgebaut ist und welche Techniken Dir bei der Erstellung eines Landschaftsbildes helfen.

Der Kurs findet per Zoom online statt. In den Zoom-Treffen werden wir:

  • besprechen und skizzieren, wie man eine Landschaft gestalten kann, die den Betrachter „hineinzieht“
  • über die Luftperspektive und Farbwirkung in einer Landschaft sprechen
  • uns eine kleine Farbauswahl für eine harmonische Landschaft zusammenstellen
  • damit zwei kleine Landschaften Schritt für Schritt malen

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Ab fortgeschrittenen Anfängern sind alle im Kurs willkommen. Das heißt, ein wenig Kenntnis von Aquarellfarben als Medium setze ich voraus.

Materialien

  • Zum Skizzieren normales Zeichen- oder Druckerpapier und Kugelschreiber bzw. einen wasserfesten schwarzen Stift.
  • Eine Standardaquarellausrüstung bestehend aus Aquarellblock (300 g/m²), Aquarellfarben und Aquarellpinseln; desweiteren Bleistift und Knetradierer; Maskierflüssigkeit; Malerkrepp; Mallappen zum Abtupfen der Pinsel und einem Wasserglas; und einem Fön.

Alle Fakten auf einen Blick

  • Wann: 16. und 23. Oktober, jeweils 10 – 12:30 Uhr
  • Wie: per Zoom
  • Kosten: 50 € pro Person
  • Buchung: per Formular – das Du auch für Fragen benutzen kannst 🙂