Old town | Altstadt

LG-Altstadt

Two days ago, after a long day of desk work, I hopped on my bike and went sketching. The best thing was that I had no idea of where I would go this time. All I knew was that I would only use three colours, two of which had to be Transparent Yellow and Delft Blue. Somehow or other I ended up in the Old Town. This fixed my choice of red: between Magenta and Burnt Sienna, I ended up with the latter because it’s better for red brick. Because of the yellow pigments in it, it’s less good for purples, however, but I can’t complain.

Vor zwei Tagen bin ich nach einem langen Tag am Schreibtisch mit dem Rad malen gefahren. Das Beste daran war, dass ich beim Losfahren keine Ahnung hatte, wohin es mich verschlagen würde. Ich wusste nur, dass ich mit lediglich drei Farben malen wollte. Irgendwie landete ich dann in der Altstadt, wo ich gleich eine passende Szene fand. Da dort viel Backstein und rote Dächer sind, fiel die Wahl des Rottons – zwischen Magenta und Terra di Sienna konnte ich mich entscheiden – auf letzteren. Wegen der gelben Pigmente in Terra di Sienna ist es widerum nicht so toll für Violettöne, aber ich kam trotzdem gut klar.

Old town | Altstadt
Markiert in:                                 

2 Gedanken zu „Old town | Altstadt

  • 11. August 2016 um 19:07
    Permalink

    Eine schöne Skizze! Und ich sollte mir ein Beispiel nehmen und mir auch vorher Gedanken über die Farben machen. Das passiert mir zu selten, meist gehts einfach drauf los:-)

    Antworten
    • 14. August 2016 um 18:26
      Permalink

      Danke für Deinen lieben Kommentar, Birgit! Ich geh meistens einfach los und greife meinen kleinen Kasten, aber diesmal wollte ich gucken, ob es stimmt, dass man mit wenigen Farben ein harmonischeres Bild hinkriegt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: