Some snow | Ein bisschen Schnee

St_Katharinen
St. Katharinen, Hamburg. 20 x 20 cm.
Schnee_gegenüber
Schnee bei der Nachbarin. 15 x 15 cm (6 x 6 inches)

We’ve finally had a bit of the fantastic white stuff here too! Because we live so close to the ocean we don’t get it that often, this particular ocean having a mitigating effect during the winter (and a cooling effect in summer – not ideal). I for one am happy about the snow! I’d be even happier if I could go out and paint and paint and paint, but, alas, work waits for no woman and I am more or less glued to my desk. Fingers crossed there will still be snow on Tuesday. I had an appointment in Hamburg on Friday and I managed to quickly capture St. Catherine’s with some snow stuck to it; and then there is the view from where I am sitting at my desk.

Endlich hatten wir auch ein bisschen von dem tollen weiißen Zeug! Weil wir so nahe an der Nordsee wohnen, haben wir nicht oft Schnee, denn das Wasser übt im Winter einen wärmenden Effekt auf das Wetter aus (und im Sommer einen abkühlenden – eigentlich doof). Ich freue mich über den Schnee! Und wäre sogar überglücklich, wenn ich ihn von morgens bis abends draußen malen könnte. Statt dessen klebe ich am Schreibtisch und muss einen Auftrag fertigstellen. Hoffentlich liegt am Dienstag noch ein bisschen was. Am Freitag hatte ich einen Termin in Hamburg, da haftete an St. Katharinen seitlich ein bisschen Schnee; und von meinem Schreibtisch sehe ich ein bisschen was bei der Nachbarin gegenüber.

Some snow | Ein bisschen Schnee
Markiert in:                                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: