Nigeria

Thinking about Nigeria. 18 x 24 cm/ 7" x 9.4".
Thinking about Nigeria. 18 x 24 cm/ 7″ x 9.4″.

Dieser Tage erregen Berichte über Boko Haram die Gemüter. Mir machen sie Angst, aber ich möchte als Reaktion darauf nicht die Augen verschließen. Ich will stärker werden, damit ich zuhören und helfen kann. Hier eine Zeichnung von einer Frau, der die Flucht aus dem Terror gelungen ist. Die Vorlage entstammt dem ZEIT-Magazin. Der Zeichenstil scheint mir selbst fremd; da ist was merkwürdiges passiert beim Zeichnen.

These days terrifying reports about Boko Haram reach us rather frequently. I get scared when I hear about these cruelties but I don’t want to turn away from that fear. I want to become stronger so that I can listen and help. Here’s a little start: a drawing of a woman who managed to escape her torturers. The reference photo is from the German weekly magazine DIE ZEIT. My drawing style seems really strange to me, not like me; something odd must have happened whilst drawing this.

Nigeria
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: