Surprised by the weather

IMG_0828

The other day I went painting out in the snow which was really great! Snow comes in so many different colours, and that’s what I like about it so much. And we do have quite a bit of snow right now. So I jumped into my ski trousers, put on my down jacket (over woolly base layers) and drove to a little hill nearby just as the sun was setting. It went really well, I felt good with the subject and everything. Ten minutes into it it started snowing. But it was only the occasional flake here and there, so I didn’t mind and neither did the canvas panel. This would be completely different with watercolours, of course. I started to fully enjoy myself and really got into the groove. I must have been glued to the canvas a bit too much which is not advisable – you’re supposed to constantly have the eyes wandering between canvas and subject. When I looked up again the subject was gone though; it had disappeared in a snow storm that was coming my way. Yikes! So I took a quick photo and packed up really quickly, all along chuckling to myself. If I had not gone out that day, I would have missed out on a lot of excitement!

Neulich war ich im Schnee draußen malen. Das war prima! Schnee hat ja unglaublich viele verschiedene Farben, je nach Licht, das auf ihn fällt. Und es liegt ja gerade Schnee. Ich also in Skihose und Daunenjacke raus auf einen Hügel, als gerade die Sonne unterging (mitten am Tag quasi). Es lief alles ganz gut, dann kam die erste Schneeflocke. Ich hatte gerade einmal 10 Minuten gemalt. Aber es rieselte nur leicht, also war ich unbekümmert und pinselte weiter. Es war wunderbar, so im Schnee draußen zu sein! Und das Bildmotiv war interessant. Ich konnte mich richtig ins Malen vertiefen, so sehr sogar, dass ich eine Zeit lang nicht mehr von der Leinwand aufgeschaut habe. Als ich das dann wieder tat, war die Hälfte der Aussicht verschwunden – denn auf mich kam ein Schneestrum zugerast! Zum Glück macht ein bisschen Schnee einem Ölbild nichts. Aber trotzdem war ich sehr überrascht und habe ganz schnell zusammen gepackt, aber nicht, ohne noch schnell ein Foto zu schießen. Wenn ich an dem Tag nicht rausgefahren wäre, hätte ich eine Menge verpasst!

Surprised by the weather
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: