Tall and narrow | Groß und schmal

Tall_tree

Tall and narrow, that’s what my Moleskine watercolour sketchbook is when I use it upright. I decided to try and do this last night. This was also the first time I used my bicycle for a sketching expedition (I can report that the entire set-up is ok – I shall do it again) and I rode it to the nearby monastery which is a great sketching location. This building near the entrance must have been a horse stable back in the day. It was such a lovely outing! On the way home, my water jar was transformed into a container for delicious blackberries. To me, everything I experienced, thought and felt in connection with making this sketch is contained in it. And that’s why plein air painting is incredibly awesome!

Groß und schmal ist das Format meines Moleskine Aquarellskizzenbuchs, wenn ich es hochkant nehme. Ich habe das gestern abend zum ersten Mal gemacht. Das Fahrrad kam auch zum ersten Mal zum Malen zum Einsatz; das klappt alles mit Ablageflächen und so, also werde ich wieder mit dem Rad losziehen. Ich war beim nahegelegenen Kloster, und ich glaube, bei diesem Gebäude hier handelt es sich um einen ehemaligen Stall. Der gesamte Ausflug war einfach prima, denn auf dem Nachhauseweg konnte mein leeres Wasserglas als krönender Abschluss noch sehr gut als Behälter für leckere Brombeeren herhalten. Das und alles, was ich gestern abend in Zusammenhang mit diesem Bild erlebt, gedacht und gefühlt habe, steckt in dem Bild, wenn ich es ansehe. Und genau deswegen ist direktes Malen so unglaublich toll!

Tall and narrow | Groß und schmal
Markiert in:                         

4 Gedanken zu „Tall and narrow | Groß und schmal

    • 3. August 2016 um 14:15
      Permalink

      Das war es, ganz unvergesslich schön! Danke, liebe Birgit!

      Antworten
  • 4. August 2016 um 2:54
    Permalink

    This is my new favorite. love, love the colors

    Antworten
    • 5. August 2016 um 10:20
      Permalink

      Thank you, Barbara! It always feels really reckless to liberally apply a shade of purple for the shadows across an almost-finished sketch, but thankfully this one worked really well 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: