A while ago I saw a lovely spring-time painting featuring a field of crocuses. Ever since I have been searching for one such field for myself so that I could paint it. Alas, I haven’t found one yet. There doesn’t seem to be a sizeable population of crocuses around anywhere near Luneburg. I did find little spots of them, however, in a park downtown, and that made me happy too. They are given centre stage in this sketch. The monument in the background might seem familiar; I have sketched it before in ink and watercolour.

 

ClamartPark

Vor einigen Wochen habe ich ein wunderschönes Gemälde von einer Wiese voller Krokussen gesehen. Seitdem habe ich nach einer solchen Ausschau gehalten, damit ich sie malen kann. Leider konnte ich bisher keine finden. Es gibt immer nur kleine Flecken von Krokussen. Die sind natürlich auch sehr schön! In dieser Aquarellskizze sind sie deswegen in der Mitte des Bildes angeordnet und haben die intensivsten Farben bekommen. Das Denkmal im Hintergrund mag bekannt scheinen; ich habe es schon einmal als größeres Aquarell mit Tintenliner gemalt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: