Wild flower bouquet | Wildblumenstrauß

I am so glad that I have been able to give into spur-of-the-moment painting ideas lately! This was one of them. These wild flowers (or weeds, as some might say) seemed so appealing all of a sudden on Saturday morning that I thought, why not. I got my kit, switched on the radio – and learned a lot about birds and bird watching because Saturday was the national bird counting day in Germany – and painted them. Somehow doing small things like this so spontaneously makes me believe that I can do anything if I wanted to. Not totally like Superwoman (except maybe a little bit ;)), more like ‚I can be brave about painting‘.

Ich bin so froh, dass ich in letzter Zeit öfter mal einer spontanen Malidee Raum geben konnte! Dieses Bild hier ist in so einer Situation entstanden. Diese Wilblumen – manche würden sie auch Unkräuter nennen – sahen am Samstag morgen auf einmal so frisch und ansprechend aus, dass ich sie einfach versuchen musste zu malen. Also habe ich meine Miniausrüstung geholt, das Radio angemacht und es mir malend gemütlich gemacht. Ich habe bei der Gelegenheit übrigens viel über unsere einheimischen Vögel gelernt, denn am Samstag war nationaler Vogelzähltag und Deutschlandfunk hat dem Thema Vorrang gegeben. Irgendwie macht es mir Mut, wenn ich kleine Sachen spontan umsetzen kann. Dann traue ich mich vielleicht auch eher an größere Dinge heran, und nicht nur in der Malerei, sondern ganz allgemein.

Merken

Wild flower bouquet | Wildblumenstrauß
Markiert in:                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: