Urban Sketching in Lüneburg

Dear friends and blog followers, please allow me to unabashedly share my pleasure with you about how well my Urban Sketching course is going! For it is going really well 🙂 The students are eager learners and I am a patient teacher, I think; having taught adults for many years in academia comes in handy here. Though I have to admit, it’s never been as much fun as this before! Also, we are a good little group already, we help each other and share jokes and stories from our lives. It’s all very, very wonderful. I have structured the class like this so far: the first lesson was about seeing big shapes, in the second lesson we focused on measuring buildings and proportions with the help of a pencil and in the third lesson, which was yesterday, we transitioned from pencil to ink. All very exciting! It is wonderful for me to see how the plan for each lesson carries and how the students come to terms with the task. Fingers crossed it goes on like this! I attach yesterday’s worksheet (in German).

 

 

Liebe Freunde und BlogleserInnen, darf ich meine Freude darüber, wie gut mein Urban Sketching-Kurs läuft, kurz mal verkünden? Er läuft nämlich super gut und ich freue mich darüber sehr!! Die KursteilnehmerInnen sind eifrig dabei und ich bin es auch, auch mit der richtigen Prise Geduld und Einfühlungsvermögen, denke ich. Immerhin habe ich einige Jahre Lehrerfahrung auf dem Buckel – aber ganz ehrlich, so viel Spaß hat mir das Unterrichten noch nie gemacht. Und das Gemeinschaftsgefühl in der Gruppe entwickelt sich auch echt nett. Das macht mich froh! Zum Ablauf ein paar Worte: In der ersten Stunde haben wir gelernt, in einer komplexen Szene alles auf die großen Formen runterzubrechen, in der zweiten Stunde haben wir das Ausmessen von Gebäuden und Proportionen mit dem Bleistift geübt und gestern sind wir von der Bleistiftvorzeichnung in die Tinten- oder Tuschezeichnung übergegangen. Bisher haben die Lektionen gut gepasst, d.h. sie waren nicht zu schwer und konnten erlernt werden. Ich hoffe, es wird so weitergehen. Das Arbeitsblatt zur dritten Lektion hänge ich ran!

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Urban Sketching in Lüneburg
Markiert in:                 

2 Gedanken zu „Urban Sketching in Lüneburg

  • 17. Mai 2017 um 13:04
    Permalink

    Dear Antje, Your students look very diligent. I’m sure that you are a wonderful teacher. I bought a little pencil set and a sketch book to take to the beach for our vacation next week. Love, Barbara

    Antworten
    • 17. Mai 2017 um 13:19
      Permalink

      Dearest Barbara, they really are a wonderful bunch and they make it easy for me to convey they gist of the lesson. I’m very grateful. Good on you for buying the pencil set! I hope you’ll have fun with them, that’s the most important thing. Wishing you a lovely vacation, love, Antje.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: