Sketching in Lüneburg

On Saturday, a few of us got together for a little sketchcrawl. Keen to try our hands at a few lavishly decorated villas, we met in a rather pretty residential area of Luneburg. Due to the inclement weather, however, we couldn’t really sketch what we wanted to. Rather, we were bound to stay where it was dry, which was underneath large trees. We met quite a few residents and got chatting with them. One of them even brought out a trolley with coffee and biscuits for us! That was very sweet and totally made my day 🙂 Here are a few photos and my sketches.

Meike underneath ‚her‘ tree. | Meike unter ‚ihrem‘ Baum.
Katrin
Christian, Meike and the trolley. | Christian, Meike, Kaffeewagen und die freundliche Frau Godemann.
Godemann-Residenz

 

So, das waren die Fotos und meine Skizzen von Samstag. An dem Tag haben sich ein paar von uns zum mehrstündigen Skizzieren und Malen getroffen. Wir hatten es im Roten Feld auf Villas mit Türmchen und anderen aberwitzigen Verzierungen abgesehen. Von denen gibt es da ja eine Menge. Aber da es mehr oder weniger ständig regnete, waren wir auf trockene Flecken angewiesen; die Motivwahl musste von dort aus erfolgen. Von unseren trockenen Plätzen aus haben wir nicht nur gezeichnet, sondern auch die Anwohner kennengelernt, die einkaufen gingen und wiederkamen und sich sehr interessiert zeigten. Und wir wurden sogar verköstigt! Eine der Anwohnerinnen brachte einen Kaffeewagen mit frischem Kaffee und Gebäck und hat bei einer Tasse Kaffee mit uns geplauscht. Das hat den Tag wirklich zu einem ganz besonderen gemacht!

Sketching in Lüneburg
Markiert in:                                     

4 Gedanken zu „Sketching in Lüneburg

  • 26. Juni 2017 um 18:58
    Permalink

    Oh, sehr schöne Skizzen und vielen Dank für den sehr interessanten Bericht! Da habt ihr ja schöne Stunden verbracht.

    Antworten
    • 27. Juni 2017 um 17:33
      Permalink

      Das haben wir! War wirklich toll, wenn auch nass und in der dritten Stunde dann deswegen auch etwas ungemütlich. Aber der Kaffee hat es alles wieder rausgerissen 🙂

      Antworten
  • 27. Juni 2017 um 3:19
    Permalink

    Very nice. I hope you get to do some kind of book illustration, I love these little paintings. Barbara

    Antworten
    • 27. Juni 2017 um 17:32
      Permalink

      Thank you! I would love to learn how to do book illustration! It really is one of the options I am considering for the future 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: