Hast Du Lust zum Virtuellen Urban Sketching in England?

Leider können wir immer noch nicht so reisen, wie wir wollen. Trotzdem frage ich Dich: Kommst Du mit nach England? Wollen wir uns im Küstenörtchen Robin Hood’s Bay treffen und ein virtuelles sketch meet veranstalten? Am 5. Mai ist der Abend ab 19:30 Uhr dafür reserviert. Wir treffen uns an der Old Coastguard Station im Herzen von Robin Hood’s Bay. Ich zeige Dir kurz die interessanten Gebäude und Orte dort und erzähle Dir ein bisschen Wissenswertes. Dann geht es los: mit GoogleStreetview schwärmen wir aus und jeder sucht sich ein Motiv. Beim analogen Urban Sketching wäre der Abstand zwischen uns vielleicht zu groß zum Quatschen – je nachdem, wo wir so unsere Motive finden, aber online ist das Klönen nebenher kein Problem. 😉 Ich kann bei allem, was Perspektive und Architektur angeht, gut helfen. In der Phase der Vorzeichnung kann ich Dich unterstützen, aber auch beim Farbauftrag oder bei Farbmischungen für Naturstein, Meer, Wolken und andere Dinge, die man dort in den Straßen sehen kann.

Meer, englische Nordseeküste, Robin Hood's Bay, Aquarellfarben, Virtuelles Urban Sketching, Skizzenbuch

Hast Du Lust? Ich würde mich freuen!

Anmelden kannst Du Dich hier; tipp einfach Deinen Namen ein und ich schicke Dir dann die vorbereitenden Infos und den Zugang für das Onlinemalen zu. Ich freue mich auf Dich!

Hast Du Lust zum Virtuellen Urban Sketching in England?
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: