Mein erster Videokurs ist da!

Ihr Lieben, am Freitag ist mein erster Videokurs verkaufsfertig geworden! Das heißt, es gibt jetzt ein Malangebot von mir, das nicht Live ist, sondern asynchron. Du kannst, wenn Du den Kurs kaufst, dann malen, wenn es für Dich am besten passt. Du kannst die Videos herunterladen und es Dir mit ihnen gemütlich machen.

Rosenskizzen aus dem 1. Teil des Kurses.

Der Kurs heißt „Malfreude mit Rosen“. Ich habe seit dem Frühsommer sehr viel Rosen gemalt. Das bot sich ja an, und es hat mir viele schöne Malstunden bereitet. In den Malgruppen haben wir uns dann auch darauf konzentriert. Und dann habe ich die drei Einheiten – Rosen skizzieren, Einzelrose in Orange und Einzelrose mit Glasflasche in Rosa – gefilmt.

Seitdem ich im Rosenfieber bin, habe ich immer Rosen im Atelier. Sie machen mich so glücklich! Und jetzt, wo ich so nach und nach die ersten Rosen von denjenigen sehe, die den Kurs gekauft haben, bin ich noch glücklicher. So viel Schönheit! So viel Edelmut in den herrlichen Rosen.

Mein Herz fing in dem Moment an für Rosen zu schlagen, als ich festgestellt habe, dass jede Blüte für sich ihren eigenen Charakter hat und dass sich eine Blüte aus vielen verschiedenen merkwürdigen Formen zusammensetzt. Rosen sind in ihren Einzelteilen semiabstrakte Gebilde in sehr schönen Farben. Diese Kombination hat es einfach in sich. Sie reizt mich immer wieder von neuem.

Wenn Du mehr dazu wissen willst, dann besuche doch mal die Seite zum Kurs in der Kreasphäre: https://andrea-gunkler.de/rosenmalfreude

Das letzte Projekt des Kurses.

Mein erster Videokurs ist da!
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: