Im letzten Monat habe ich mit meinen Onlinemalgruppen vor allem das Thema Schatten unter die Lupe genommen. Das war wichtig und interessant und hat großen Spaß gemacht. Schatten überzeugend malen zu können, ist auf jeden Fall hilfreich. Und es war eine sehr gute Vorbereitung für das Thema „Licht: Von der Kerze bis zur Ampel“, dem wir uns diesen Monat widmen.

Wir fingen mit klassischen Motiven mit Schattenwurf an.

Mit Sieben-Meilen-Stiefeln sind wir dann in Richtung der Darstellung von Licht vorangeschritten. Das war so nicht beabsichtigt, wurde aber von dem Motiv des betenden Mannes sehr stark angeregt:

Das führte dann zu der Frage, wie man Lichtstrahlen in einem nebligen Wald darstellen kann. Dazu haben wir dieses Motiv bearbeitet:

Damit war der November vorbei – aber ich hatte das Gefühl, es ging gerade erst los mit der Erkundung all dessen, was Licht interessant und wichtig macht. Was für eine gute Gelegenheit, das nun endlich mal genauer in den Blick zu nehmen! Deswegen nun also dezidiert das Thema Licht für den Dezember. Wir haben bereits eine Kerze gemalt:

Unser Motiv für diese kommende Woche (13. und 14.) ist ein chinesischer Lampion.

Wenn Dich das Motiv anspricht und Du auch gern ein wenig besser verstehen willst, wie man so ein Licht malen könnte, dann mache doch am Dienstag mit! Details zum Malen findest Du hier auf der Seite der Onlinemalgruppen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: