Familie, Bäume und Wochenende

Heute Morgen habe ich mal länger geschlafen. Dann sind wir ganz gemütlich in den Tag gestartet. Und auf einmal fiel mir ein, dass es ja auch heute einen Baum anzuschauen und zu malen gibt.

Inmitten all der Gemütlichkeit zu Hause steht mein 30-Tage-Projekt nicht still. Auf dem Nachhauseweg vom Einkaufen habe ich schnell ein Baumvideo gedreht (15 Sekunden, „gedreht“ ist ein bisschen zu viel gesagt). Jetzt schaut der Kleine gerade „Der kleine Drache Kokosnuss“ und ich lade das Video hoch und schreibe diesen Beitrag.

Die Wohnung haben wir schon nach dem Mittagessen halbwegs in Ordnung gebracht.

Ich bin ein bisschen müde, weil ich gestern Abend ganz lange an einem Video gearbeitet habe. Darin zeige ich Dir, wie Du Dir Dein eigenes Gesso machen kannst. Hast Du es schon gesehen? Hier geht’s zum Video und dem Rezept. Trotz Müdigkeit freue ich mich aber auch auf den Spaziergang heute Nachmittag und das Malen heute Abend. Ansonsten werde ich mich ausruhen und mir nette Gedanken machen über den Mixed Media-Aquarellkurs nächste Woche. Was für Nadeln werde ich sammeln? Welches Pflanzenmaterial? Spannend! Vielleicht finde ich passendes Material auf unserem Spaziergang!

In dem Kurs bearbeiten wir drei Aquarellprojekte auf innovative Weise. Hast Du Lust darauf? Hier geht’s zur Seite vom Kurs, da stehen alle Details.

Familie, Bäume und Wochenende
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: